Großes Hornsystem

Schon seit geraumer Zeit “geistert” uns ein Hornsystem in den Gehirnwindungen herum. Basis soll ein Rearloaded-W-Bin sein, das 1984 veröffentlicht wurde und seinerzeit mit einem JBL E-140/8 bestückt war. Der Mittelhochtonbereich wurde damals von einer Treiber-/Hornkombination von H&H übernommen. Unsere Idee ist es jetzt, dieses tolle Gehäuse (doppelt gefaltet; 6,5 m² Holz!!!) mit einer Grenzfrequenz von 40Hz mit den passenden Mittelhochtonsysteme zu ergänzen und so quasi in die Neuzeit zu transportieren. Die Trennfrequenz im Jahr 1984 lag bei 1.200 Hz! Wir würden ein Dreiwegsystem mit den Trennfrequenzen bei ca. 500 / 5.000 Hz anstreben. Damit wäre ein Vollbereichs-Hornsystem mit einem Wirkungsgrad von knaplp 100 dB/2,83V/m im Bereich des Möglichen! Wer Ideen hat oder Lust hat, bei der Verwirklichung dieses LS-Systems mitzuwirken, der kann sich gern über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf jede Anregung!

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.